Gerade ist keiner Online, bitte schreiben Sie uns eine Nachricht

TechniSatTechnisat GigaSwitch 17/8G, 4 Sat-Positionen, 1 Terrestrischer Eingang


Abbildung kann vom Original abweichen!



Frage zum Produkt

Artikel-Nr.
0000/3271con
Marke(n)
TechniSat
Hersteller-Nr.
0000/3271
EAN-Nr.
4019588032712

  Lieferzeit 3-5 Tage

228,70 CHF
247,00 CHF
Produktbeschreibung:

TechniSat

Technisat GigaSystem 17/8G

4 Sat-Positionen, 1 Terrestrischer Eingang

  • Platzsparend
  • Neueste SMD-Technologie
  • Effiziente und sparsame Schaltnetzteile
  • Geeignet für lange Kabelleitungen
  • Hohe Entkopplung zwischen den ZF-Eingängen

Das GigaSystem 17/8G ist für den Aufbau einer Verteilanlage konzipiert, mit der die Signale von bis zu vier Sat-Positionen auf bis zu acht Teilnehmer verteilt werden können. Die Grundeinheit 17/8 G verfügt über insgesamt 17 Eingänge. 16 davon sind Sat-ZF-Eingänge, die die Signalstränge von bis zu vier Quatro-LNBs aufnehmen können. Jedes Quatro-LNB verfügt über vier Ausgänge, an denen jeweils in Abhängigkeit zur Polarisationsebene ein bestimmter Frequenzbereich anliegt (ein sog. Satblock). Für jeden dieser Signalstränge steht am Multischalter ein Eingang zur Verfügung. Maximal können 16 Eingänge mit Sat-Signalen belegt werden. Der siebzehnte Eingang dient dagegen der Einspeisung von terrestrischen Antennensignalen.

Die Eingangssignale werden – wie bei allen hochwertigen Multischaltern – deutlich getrennt voneinander verarbeitet und mit einer sogenannten Schräglage verstärkt. Die Verstärkung ist dabei um so grösser, je höher die Frequenz des Signals ist. Damit wird die stärkere Dämpfung der höheren Frequenzen im Kabel ausgeglichen.

Die Grundeinheit verfügt über ein hochwertiges, effizientes Schalternetzteil, das nicht nur die Grundeinheit selbst, sondern zusätzlich auch bis zu vier Kaskaden und alle angeschlossenen LNBs mit Spannung versorgen kann. Über passende Komponenten kann das GigaSystem 17/8G weiter ausgebaut werden, so dass selbst grosse Netze mit bis zu einigen hundert Teilnehmern realisiert werden können.

Technische Daten

Allgemein

Anzahl Teilnehmer - 8
Schräglagenentzerrung - fest entzerrt
Reflexionsdämpfung - 10 dB Stämme
  - 8 dB Abzweige
Entkopplung - 35 dB Abzweige
Stromversorgung - Schaltnetzteil
Energieverbrauch - < 3 Watt (Terrestrisch)
Steuerung durch Receiver - DiSEqC 1.0 oder höher,
  - „Mini“-DiSEqC (nur Empfang von SAT1 und 2)
Abmessungen - 175 (B) x 56 (H) x 275 (T)
Gewicht - 1 kg

Terrestrisch

Abzweigeverstärkung - -4 bis -1 dB
Eingangspegel - 72 dBμV empfohlen
  - 80 dBμV max.

Satellit

Abzweigeverstärkung - -2 bis +1 dB
Eingangspegel - 70 dBμV empfohlen
  - 85 dBμV max.

 



Gewicht 1.07
Größe 0.003132